Hot Cross Buns - Nur Click & Collect

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Kostenloser Versand für Bestellungen aus dem Inland ab 60 €

Lieferzeit 2 - 3 Werktage

Englische Karfreitagsbrötchen: Saftige Briochebrötchen mit Cranberries, Schokostückchen und leichter Gewürznote.
Wir backen frisch am Abholtag! Bestellung muss spätestens 2 Tage vorher eingegangen sein. 
Letzter Bestellannahmetag ist Donnerstag 28.03.24.

Produktinformationen

Wir backen das Hefegebäck erst nach Bestelleingang.

Es werden nur Bestellungen berücksichtigt die spätestens 2 Tage vor Abholdatum eingegangen sind. 

Die Optik und das Gewicht kann aufgrund von handwerklicher Herstellung leicht vom Foto abweichen. 

Größe oder Maße

Created with Sketch.

1 Hot Cross Bun, ca. 100g

3 Hot Cross Buns, 3x ca. 100g

6 Hot Cross Buns, 6x ca. 100g

Zutaten

Created with Sketch.

WEIZENmehl, Butter (MILCH), MILCH, Cranberries, Kuvertüre (Kakaomasse, Zucker, Kakaobutter, Emulgator: SOJAlecithin, natürliches Vanillearoma), Hefe, Salz

History - Was ist ein Hot Cross Bun?

Created with Sketch.

Hot Cross Buns sind kleine, süße, gewürzte Brötchen aus England. Dort werden sie traditionell an Karfreitag gebacken und gegessen.
Der Name der kleinen Brötchen kommt von der Verzierung. Das Gebäck wird  vor dem Backen mit einem Kreuz verziert. Wofür das Symbol ursprünglich stand, darüber gibt es die unterschiedlichsten Theorien. Heute aber ziert es die Hot Cross Buns in Erinnerung an die Kreuzigung Jesu. Inzwischen erhält man Hot Cross Buns in England oder Australien übrigens auch außerhalb der Osterfeiertage.

Die Basis für die Hot Cross Buns ist ein Briocheteig, der mit verschiedenen Gewürzen wie Nelken, Zimt und Muskatnuss gewürzt und Klassischerweise mit Korinthen oder Rosinen angereichert wird. Neben dieser klassischen Zubereitungsart haben sich für die Hot Cross Buns inzwischen auch modernere Versionen entwickelt. Sehr beliebt ist das Gebäck zum Beispiel mit Schokolade statt Rosinen